News und Aktuelles


Nächste Spiele und Events

Wir freuen uns bereits heute auf den Saisonstart 2022 im Herbst!


Dringendst gesucht

Änderungen im Vorstand - Kassier/-in

Auf das Vereinsjahr 21/22 hat sich Sina Eigenmann nach langjährigem Einsatz im Vorstand dazu entschieden, ihr Ressort 'Kassierin' abzugeben. An dieser Stelle bedanken wir uns bereits jetzt für ihr herausragendes Engagement für unseren Verein Volley Uzwil. 

Nun sind wir auf der Suche nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin, welcher bzw. welche ihr Job übernehmen möchte.

Ungefährer Zeitaufwand: Im Herbst und im Frühling fallen je aufwändigere Posten von mehreren Stunden an. Ansonsten sind es kurze Arbeiten und Einzahlungen über das Jahr verteilt. 

Kenntnisse: Sina hat als Laie im Kassenbereich angefangen, also kannst du das auch!

 

 

Hast du Interesse oder kennst jemanden, den wir anfragen könnten? Wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme via Carmen Henny.


Spielberichte

Sieg für unser Damen 1 im Cupspiel gegen OTA Volley

 

Aufgrund von Verletzungspech reiste das erste Team des Volley Uzwil mit nur sieben einsatzfähigen Spielerinnen an die erste Cup-Rund nach Thalwil. Motiviert und mit grosser Spielfreude starteten beide Teams ins erste Spiel der Volleyballsaison. OTA Volley gelangen immer wieder tolle Verteidigungsaktionen und Volley Uzwil konnte im Service wie im Angriff nicht konstant Druck aufbauen. Einige Eigenfehler zu viel von Volley Uzwil, führten im ersten Satz schlussendlich zu einem Sieg von OTA Volley. 

Im zweiten Satz folgte dann die Antwort von Volley Uzwil mit konstanten und druckvollen Service. Bereits während den ersten Punkten erzielte sich Volley Uzwil so einen Punktevorsprung, den sie bis zum ende des Satzes nicht mehr her gaben. 

Im dritten Satz begann das Spiel etwas ausgeglichener. Jedoch konnte Volley Uzwil Mitte des Satzes mit abwechslungsreichen und starken Angriffsaktionen souverän auch diesen Satz gewinnen. Im letzten Satz holte sich Uzwil bereits am Anfang ein paar Punkte Vorsprung, der sich gegen Ende des Satzes durch starke Services vergrösserte. Kurz vor Satzende hatten die Uzwilerinnen grosse Mühe in der Serviceannahme, wodurch es plötzlich 24:21 für die Gegnerinnen stand. Selina Soltermann beendete die Serviceserie mit einem spektakulären Angriff auf die Linie und Esther Forster servierte das Team von Volley Uzwil zu einem 3:1 Sieg in ihrem ersten Spiel der Saison.


Trainerbestellung

Unter folgendem Link kannst du deinen Trainer bestellen.

Download
Anleitung Trainerbestellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.4 KB

Bericht über unseren Verein in der DZM